Traveling

Ich weiß nicht, wie viele Stunden ich in den letzten Monaten während meiner Pendelei zwischen Mannheim und Hamburg mit Zug- und Busfahrten oder Mitfahrgelegenheiten verbracht habe. Und jedes Mal nahm ich mir einiges an Arbeit mit. Diese Fotos bearbeiten, diesen Kram aussortieren, das hier lesen, Vergleiche kontrollieren. Und in den meisten Fällen verbrachte ich dann doch lieber die Zeit damit aus dem Fenster zu schauen. Sofern das möglich war. In den ICEs wird das Fenster an einigen Plätzen, sofern man Pech hat, zu 3/4 verdeckt sein. Das Ruckeln in den Zügen wird mir auch immer erst wieder bewusst, sobald ich den Laptop auspacke und versuche irgendetwas in InDesign oder Photoshop herumzuschieben. 

„Traveling“ weiterlesen